Mit diesem Interview starte ich eine Serie von kurzen Gesprächen. Jeder Befragte stellt eine Frage an die nächste Person ohne zu wissen wer als nächstes interviewt wird. Ich freue mich auf inspirierende Antworten und Fragen.

Für was bist du in deinem Leben am dankbarsten?

Meine Familie und dafür, dass ich mit meiner Leidenschaft mein Geld verdiene.
Das ich das arbeiten kann was mir wirklich Spass macht.

Was ist wahrer Mut?

Mut bedeutet für mich seine geregelten Bahnen, seine seine Gewohnheiten, seine Comfort Zone zu verlassen und etwas völlig Neues und Ungewohntes zu starten.

Welcher Gedanke macht dich glücklich?

Der Gedanke dass alles so schön weiterläuft wie bisher

Was kann man nur fernab der Heimat lernen?

Wieviel die eigenen Heimat wert ist!

Wofür brauchst du Grenzen?

Ich brauche viele Grenzen, sie dann zu überschreiten ist dann umso schöner!

Wo fühlst du dich frei?

Ich fühle mich in den Bergen frei oder am Meer.

Meine Frage an die nächste Person ist:

Wann hast du das letzte mal geweint?

Für mehr Info zu Katharina und ihrer Illustration besucht ihre Website .

Back